Einladung zum Wochenendlehrgang mit anschließender Reitabzeichenprüfung beim SRV FDS am 25. - 26. März 2017

Informationen/Anmeldung bitte unter: 0170/8283797 (Irina Hienerwadel)
   

Basispass

15,00 €

RA IV

150,00 €

RA III

155,00 €

Mittagessen kann vorab für 5,00 € an beiden Tagen dazu gebucht werden.
Inklusivleistungen sind dabei die Vorbereitungen für den Theorie-Teil, eine Dressur- sowie eine Springstunde. Die Vorbereitung für die Theorie ist nur eine Unterstützung, die komplette Theorie ist im Buch ``Die Reitabzeichen`` der FN nachzulesen.
Auf Wunsch bieten wir auch gerne am Wochenende davor bereits Reitstunden oder Probereiten (gegen Aufpreis) auf unserer Reitanlage an.

Die Anmeldung ist verbindlich, weshalb eine Vorauszahlung von 75,00€ erforderlich ist. Der Restbetrag ist beim Lehrgang bar mitzubringen.
Ausschreibung im Anhang 
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (ra 2017.png)ra 2017.png
Beim Hallenturnier der RA Altensteig waren etliche Reiterinnen und Reiter des Reit- und Fahrvereins Effringen hoch erfolgreich:


Linda Strutz und Henriette wurden ihrer Favoritenrolle in der Dressurprüfung Kl. L* auf Trense voll und ganz gerecht, indem sie die Prüfung bereits zum zweiten Mal in Folge für sich entschieden (WN 7,0). Gemeinsam mit zwei anderen Reiterinnen teilte sich Claudia Volz auf A sweet dream mit der Wertnote 6,6 den Bronzerang. 

Henrike Wacker tat es Linda Strutz gleich: Auch sie gewann in Altensteig wieder dieselbe Prüfung, die sie schon 2016 als Siegerin beendet hatte: den Führzügelwettbewerb! Dieses Jahr saß sie allerdings nicht auf dem Pony der Familie Wacker, sondern auf Revel's Contessa.

Rebecca Häusler und Luke beendeten den Springreiterwettbewerb mit einer 7,5 auf dem 2. Rang und Talisa Seeger wurde auf Running Creek mit einer 6,8 Dritte.Im Stilspringwettbewerb stellte der RFV Effringen sogar 4 der elf Teilnehmerinnen:  Beste Effringer Reiterin war wieder Rebecca Häusler, die erneut die Endnote 7,5 erhielt. In dieser Prüfung bedeutete das Platz 3. Direkt dahinter landete Isabell Graf mit Running Creek und der Wertnote 6,9 auf Rang 4. Auch der 5. Platz ging an eine Reiterin vom RFV Effringen: Silke Rockenbauch und Centinels Pride hatten die Note 6,8 bekommen. Vanessa Müller erhielt auf dem Rücken ihres Don Luigi die Note 6,0 zugesprochen und bekam dafür eine grüne Schleife (Rang 8).

Am Ende des zweiten Turniertages gab es noch eine Platzierung in der Stilspringprüfung Kl. L zu verzeichnen. Das Niveau in dieser Prüfung war hoch – eine 7,6 reichte schon nicht mehr für eine Schleife. Mit ihrer 7,7 war aber Rebekka Funk auf dem 10-jährigen Wallach Anonym F  noch in der Platzierung. Sie durfte eine rote Schleife für Platz 5 in Empfang nehmen.

Am Tag darauf konnten sich Rebekka und Anonym sogar noch steigern. Ohne Fehler flogen sie über die Hindernisse der Springprüfung Klasse L und wurden mit dem 2. Platz belohnt.


Ebenfalls mit Silber dekoriert fuhr Michael Deck zurück nach Hause. Sein 6-jähriger Fuchs "Emil" hatte in der Springpferdeprüfung Klasse L eine Endnote von 7,3 und damit die silberne Schleife bekommen.
Einladung zur lebendigen Stallweihnacht am Samstag, den 17.12.2016
Wir laden alle ein, Kinder und  Erwachsene die gerne mit lebenden Tieren in weihnachtlicher Atmosphäre im Stall fröhliche Stunden erleben wollen.
Ab 14:00 Uhr dürfen alle Kinder und Jugendlichen, auf unserem Reitplatz in der Wehrsteiner Str.40, kostenlos auf  Pony und Esel reiten. 
Gegen 17:00 Uhr beginnt im Stall, neben der Krippe, bei Schafen mit Lämmchen und Esel das weihnachtliche Programm.
Beim weihnachtlichen Handpuppenspiel werden nicht nur die Kinder ihre Freude haben.
Die Flötenkinder und die Gesangsgruppe des Reitvereins werden die festliche Feier bereichern.
Der Nikolaus kommt und hat für alle Kinder eine Überrachung dabei.
Im beheizten "Stall" wird ab 14:00 Uhr für das leibliche Wohl gesorgt.

im Anhang 
Im Anhang 
Turnier:
Weil der Stadt, 30.10.2016

Reiter:
Louisa Graf (RfV Effringen)

Pferd:
Baloubina

Prüfungen:        
1.       Platz im Stil-Springen A* (WN 8,0)
1.       Platz im L-Springen mit Siegerrunde
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (IMG_8735.JPG)IMG_8735.JPG
Am 15. und 16.10. haben zwei Mitglieder des RFV Effringen ihre Turniersaison 2016 erfolgreich beendet: Am Samstag belegte Leondras unter Bea-Lara Simmendinger mit der Note 7,3 den dritten Platz in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L auf dem großen Viereck. Die beiden waren zum Late Entry Turnier nach Reutlingen gefahren. Am Sonntag konnte Henrike Wackerauf Wischhoffs Mon Amour mit der sensationellen Note von 8,2 die Führzügelklasse beim Jugendturnier in Nordstetten-Horb gewinnen und damit den fünften Sieg in diesem Jahr für sich verbuchen. 
Stilspringprüfung Kl.A*:
Platz 5 für Julia Pfleider mit Ferlin
Punktespringprüfung Kl. L:
Platz 11 für Friederike Liepelt mit Leandra 

Dressurprüfung Kl.L Trense:
Platz 6 für Alexandra Dimkovski mit Quentin vom Schleifbachhof 
Punktespringprüfung Kl.M** mit Joker:
Platz 10 für Julia Moser mit Captain